Einschränkungen beim Mail-Versand

Unser Provider Strato meldet seit Ende Januar eine Störung beim E-Mailversand zu Microsoft-Postfächern – daher erhalten einige von Ihnen möglicherweise nicht alle an Verteilergruppen versandte Mails:

Aktuell ist die Zustellung und Weiterleitung von E-Mails, die von STRATO Postfächern zu Microsoft-Postfächern gesendet werden, eingeschränkt.

Das betrifft zum Beispiel E-Mailadressen mit „@live“, „@outlook“, „@msn“ oder „@hotmail“.

Die Ursache hierfür sind kurzfristig geänderte Richtlinien bei Microsoft. Diese führen aktuell dazu, dass die Server von Microsoft einige unserer IP-Adressen nicht zulassen.

Wir hoffen dass unser Provider die Störung mit Microsoft schnellstmöglichst behebt...